Münchener Verein Zahnzusatzversicherung | TOP oder FLOP

Der Münchener Verein ist auf ein auf private Krankenversicherungen spezialisiertes Versicherungsunternehmen mit Sitz in München und wurde am im Jahre 1922 vom damaligen bayerischen Landtagsabgeordneten Andreas Wagner gegründet. Die Idee war eine soziale und wirtschaftliche Selbsthilfeeinrichtung für das Handwerk zu schaffen. Mit seinen Tochterunternehmen erwirtschaftet das Unternehmen 731 Millionen an jährlichen Beitrageinnahmen und beschäftigt ca. 450 Mitarbeiter. Im

Bereich Zahnzusatzversicherung bietet der Traditionsversicherer ihre Tarife nach dem Baukastensystem an. Der Vorteil liegt darin, dass die Leistungen individuell zusammengestellt werden können. Weiterer Vorteil ist, dass keine Gesundheitsfragen gestellt werden sowie die Leistungen sofort in Anspruch genommen werden können. Ebenso können die Tarife in jedem Alter abgeschlossen werden. Der Premium Tarif sichert dabei die Bereiche Zahnprophylaxe, Zahnbehandlung und Kieferorthopädie ab und übernimmt bis zu 100% der Kosten.

Versicherungskonzern

Tarifbeschreibung

Testsiegel 0.5ZahnGesund 100 (Münchener Verein Zahnzusatzversicherung)