Zahnversicherung


Wie sind Sie krankenversichert?

Vergleichen ist schlauer als zuviel Geld zu bezahlen – Für gesunde Zähne und attraktive Ausstrahlung!

Die richtige Zahnversicherung kostet weniger als Sie denken!

Guido Pfeiffer

Hallo Lieber Interessent,

mein Name ist Guido Pfeiffer und ich bin seit mehr als 30 Jahren als Versicherungsmakler tätig. In dieser Zeit haben ich und meine Partner mehr als 30.000 Kunden beraten und erleben in der täglichen Praxis die gesundheitlichen und finanziellen Auswirkungen bei einer fehlenden oder unzureichenden Zahnversicherung.

Wir haben uns deshalb zur Aufgabe gemacht, Ihnen den besten Service sowie den besten Vergleichsrechner zur Verfügung zu stellen damit Sie garantiert dass beste auf Sie zugeschnitte Angebot finden. Täglich arbeiten wir daran, noch besser zu werden. Falls Sie Tipps und Anregungen haben, geben Sie uns bitte eine Rückmeldung. Wir wissen, wenn Sie eine gute Zahnversicherung besitzen brauchen Sie keine Angst mehr vor teuren Zahnarztrechnungen mehr zu haben.

Doch sobald Sie sich mit dem Thema Zahnzusatzversicherung beschäftigen, merken Sie spätestens beim Vergleich verschiedener Versicherungsangebote, dass es gar nicht so einfach ist die zu Ihrer Lebenssituation passende Zahnversicherung zu finden. Unnötige Leistungen verteuern den monatlichen Beitrag – dass kann und sollte verhindert werden.

Deshalb haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst. Für weitere Fragen nutzen Sie unser Forum oder kontaktieren Sie uns per Email oder Telefon.

Unsere Kunden suchen oft für nachfolgenden Situationen die beste und günstigste Lösung. Vielleicht geht es Ihnen ähnlich und Sie suchen deshalb einen zuverlässigen und seriösen Anbieter.

Ihre derzeitige Situation
  • Sie haben derzeit fehlende Zähne die Sie mit hochwertigem Zahnersatz versorgen möchten und dabei auch die Vorteile als Privatpatient ( wie z.B. kurze Wartezeiten etc.) geniessen.

  • Sie spielen schon eine zeitlang mit dem Gedanken eine Zahnversicherung abzuschließen, wissen aber nicht ob es tatsächlich Sinn macht und ob die Versicherung dann auch im Leistungsfall bezahlt.

  • Sie suchen eine Zahnversicherung die alle Kosten übernimmt, und trotzdem bezahlbar ist.

  • Sie befürchten oder ahnen, dass demnächst eine größere Zahnbehandlung ansteht und suchen dafür eine Zahnversicherung.

  • Ihr Aussehen und Ihre Zahngesundheit liegen Ihnen sehr am Herzen. Deshalb suchen Sie eine Zahnversicherung zum Null Tarif mit hohen Leistungen für Zahnprophylaxe und Bleaching Leistungen.

  • Sie besitzen bereits eine Zahnversicherung, die aber immer teurer wird oder schlechte Leistungen hat. Deshalb überlegen Sie ob ein Wechsel sinnvoll ist und welche Nachteile es gibt.

  • Sie haben Angst vor dem Zahnarzt und suchen deshalb Schmerzfreie Behandlungsmethoden – die leider nicht von den Gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden.

Was bezahlt Ihre Krankenkasse bei Zahnersatz?

Zunächst ist wichtig für Sie zu wissen das 95 Prozent aller Leistungen der Krankenkassen gleich sind.

Sie erhalten für Zahnersatz von ihrer Krankenkasse einen auf den jeweiligen Befund bezogenen Festzuschuss. Dabei handelt es sich nicht um eine prozentuale Kostenübernahme, sondern um einen unabhängig von den tatsächlich entstandenen Kosten festgelegten Betrag. Dieser deckt nur 50-65% der Zahnersatzkosten für die Regelversorgung ab.

Ein kleines Beispiel:

Befund: Ein vorderer Schneidezahn soll durch ein Implantat mit einer Keramikkrone (Suprakonstruktion) ersetzt werden.

Was bezahlt Ihre Krankenkasse bei Zahnersatz?
Gesamtkosten2.760 EUR
Leistung der GKV (50% der Regelversorgung)324 EUR
Summe selbst zu tragender Kosten2.436 EUR
Diese Kosten können bis zu 100% durch eine Zahnversicherung abgedeckt werden2.436 EUR

Alle gesetzlich Versicherten können beim Zahnersatz sparen, wenn Sie mindestens einmal im Jahr zur Vorsorge gehen und sich dass von Ihrem Zahnarzt im Bonusheft bestätigen lassen. Die gesetzliche Krankenversicherung bezahlt ohne Bonus 50% der Durchschnittskosten für die Regelversorgung. Für Versicherte die 5 Jahre in Folge zur Vorsorge gehen und dafür eine Stempel im Bonusheft haben, steigt der Festzuschuss ab dem sechsten Jahr auf 60%.

Wer mindestens 10 Jahre regelmäßig zur Vorsorge geht bekommt 65%. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie sich für die Regelversorgung oder eine höherwertige Versórgung entscheiden. Der Bonus bleibt bestehen. Wie hoch im Einzelfall die Leistung ist was Sie in Härtefällen für Ansprüche haben und wie Sie diese beantragen mehr erfahren…

Die 7 wichtigsten Gründe für eine gute Zahnversicherung

  • Sie bezahlt Ihren Eigenanteil auch bei teurem Zahnersatz wie (z.B. Implantate, Keramik Inlays etc.) bis zu 100%.
  • Sie können sich, ohne Ihr angespartes angreifen zu müssen spielend einfach schönen & gesunden Zahnersatz leisten.
  • Übernimmt Ihre Kosten für Zahnsteinentfernung, Zahnverfärbungen, Bleaching etc. damit Sie attraktiv und gepflegt Aussehen.
  • Sofortiger Leistungsanspruch bei vielen Tarifen. Tarife ohne Wartezeit gibt es zwischenzeitlich bei vielen Anbietern.
  • Sie ermöglicht Ihnen jederzeit weltweit modernste Zahnmedizin als Privatpatient in Anspruch zu nehmen.
  • Übernimmt selbst dann noch die Kosten, wenn die Zahnmaßnahme bereits angeraten wurde.
  • Ab sofort keine Angst mehr vorm Zahnarzt – Kosten für schmerzfreie Behandlungen bezahlt ab jetzt Ihre Zahnversicherung.

Auf die richtige Absicherung kommt es an!

Wofür leistet eine Zahnzusatzversicherung?

Zahnreinigung

Zahnerhalt

Für Zahnprophy­laxe wie z.B. eine professionelle Zahnreinigung oder entfernen von Zahnverfärbungen erhalten Sie als Versicherungsnehmer je nach Tarif und Versicherungspartner zwischen 60 bis zu 300 Euro pro Jahr. Es gibt auch 2 Anbieter mit unbegrenzter Leistung. Zahnerhellende (Bleaching) Leistungen gibt es derzeit bei 7 Anbietern.

Unser TIPP: Diese Leistung sollte nur dann gewählt werden, wenn Sie sie auch tatsächlich nutzen. Wir empfehlen den Baustein auf jeden Fall für Altersgruppen von 20-45 Jahren.

Kosten Zahnimplantat

Zahnersatz

Hochwertiger Zahnersatz wie z. B. keramisch verblendete Kronen, Brücken oder Inlays und Onlays aus Gold oder Keramik sowie Implantate incl. Material – und Laborkosten sind meist sehr teuer.

Diese Leistungen werden je nach Tarif mit bis zu 100 Prozent erstattet. Unser Tipp: Achten Sie bitte darauf dass die Anzahl der Implantate pro Kiefer unbegrenzt ist und keine Erstattungshöchstgrenzen vorgegeben werden. Wir haben deshalb für Sie für jeden Tarif die Leistungsessenz in unserem Vergleichsrechner lesbar aufbereitet. Wer noch keine Zahnplombem hat, kann diesen Baustein weglassen und später mit dazu nehmen. Dabei sparen Sie viel Geld.

Inlays

Zahnbehandlung

Kosten für hochwertige Kunststofffüllungen (statt Amalgam-Füllungen) werden bis zu 100% erstattet. Einige Zahnversicherungen verstehen unter Zahnbehandlung auch Inlays und Onlays. Dieses Detail sollten Sie auf jedend Fall beachten wenn Sie sich nur für eine Zahnersatzversicherung interessieren und möglichst auch Inlays mitversichern möchten.

Zudem werden für Parodonditis – und Parodontosebehandlungen sowie bei Wurzelbehandlungen und Wurzelkanalbehandlungen die Kosten erstattet.

Funktionsanalyse Kiefer

Kieferorthopädie

Jedes zweite Kind braucht eine Behandlung beim Kieferorthopäden. In den Kindertarifen gibt es bis zu 100 Prozent für kieferorthopädische Leistungen bei Kindern und Jugendlichen je nach Gesellschaft bis zum 21. Geburtstag.

Bei Unfall oder schwerer Erkrankung werden die Kosten oft auch bei Erwachsenen übernommen.

Unsere Partner

Wählen Sie jetzt Ihr Absicherungsziel!

Wichtige Informationen rund um Ihre Zahnversicherung

Zahnzusatzversicherung ohne WartezeitWer bereits Zahnprobleme hat überlegt sich vielleicht, ob er noch schnell eine Zahnzusatzversicherung abschließen kann, die dann die Kosten übernimmt. Oftmals nämlich denkt man erst darüber nach eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen, wenn der Zahnarzt eine Zahnmaßnahme angeraten oder eine Zahnbehandlung bereits begonnen hat.

Genau jetzt wenn man den Kostenvoranschlag vom Zahnarzt bekommt, wird man sich nämlich bewußt, welche enormen finanziellen Belastungen auf einen zukommen. Deshalb sucht man nach Lösungen ob nicht ein Teil der Kosten abgefedert werden können indem man eine Zahzusatzversicherung ohne Wartezeit abschließt. Doch was bedeutet ohne Wartezeit und welche Kosten werden tatsächlich übernommen? Übersicht welche Zahnzusatzversicherungen sofort bezahlen

Machen Sie bei Zahnversicherungen nicht diese Fehler!

Lohnt sich eine Zahnversicherung und welche Fehler muss ich vermeiden? Diese Frage stellen sich viele Interessenten zu recht. Der Markt boomt. Doch die Leistungen der angebotenen Tarife unterscheidet sich enorm. Je höher der Preis für die Zahnzusatzversicherung , desto mehr stellt sich auch die Frage „Lohnt sich eine Zahnversicherung überhaupt„. Unsere Gratis Online Checkliste hilft Ihnen dabei, die für Sie wichtigen Fragen im Vorfeld zu beantworten.

Wichtige Fragen:
  • Brauche ich eine Zusatzversicherung?

  • Welche Alternativmöglichkeiten gibt es?

  • Worauf Sie beim Abschluss achten müssen.

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Vertragsabschluss.

So erreichen Sie Hurra ohne Oje

Gratis Komplett Übersicht
  • Findet die besten Tarife
  • Vermeidet Fehlentscheidungen
  • Kosteneinsparung bis zu 70%
  • Bestehende Verträge überprüfbar
  • Sorgt für ein gutes Bauchgefühl

Wie unsere Kunden uns bewerten

Was sagen unsere Kunden?

Wussten Sie, dass kaputte Zähne krank machen und schwerwiegenden Krankheiten auslösen?

Haben Sie bei Kopf – oder Gelenkschmerzen schon mal daran gedacht, dass Zahnbeschwerden vielleicht die Ursache sind? In der Mehrzahl der Fälle gehen Zahnschmerzen direkt von den Zähnen aus. Manchmal aber stecken auch andere gesundheitliche Probleme oder Erkrankungen dahinter, die andere Körperregionen betreffen.
Es ist medizinisch erwiesen, dass sich unsere Zahngesundheit auf unser körperliches Wohlbefinden auswirkt und häufig Auslöser weiterer Erkrankungen ist. Erfahren Sie hier, inwiefern unsere Zähne Einfluss auf die Gesundheit des ganzen Körpers haben.

  1. Welche Krankheiten kann ein toter Zahn auslösen.
  2. Wie wirkt sich Karies auf den Körper aus.
  3. Können kaputte Zähne Gelenkschmerzen verursachen.
  4. Können kaputte Zähne Herzprobleme auslösen.

Jetzt mehr erfahren…

Expertenbeitrag Zahnzusatzversicherung

Zitat der Bundeszahnärztekammer Berlin

Bundeszahnärztekammer

Weitere Themen

Wo bekomme ich die höchsten Zahlungen für teure Inlays, Kronen oder Implantate? Gibt es Leistungsbegrenzungen? Falls man schon im Besitz einer Zahnzusatzversicherung ist, lohnt sich für mich ein Wechsel? Wo sind die Fallstricke in den Vertragsbedingungen? Welche Leistungen sollten grundsätzlich inbegriffen sein und wie aussagkräftig sind Leistungsvergleiche. Was sagt Stiftung Warentest dazu?

mehr erfahren….

Die Kosten einer Zahnzusatzversicherung hängen von vielen Faktoren ab. Einer der Hauptfaktoren ist der Versicherungsumfang sowie der derzeitige Zahnzustand. Wenn z.B. mehrere Zähne fehlen die mitversichert werden sollen, werden seitens der Versicherungsgesellschaft unterschiedliche Zuschläge pro Zahn erhoben oder lehnen den Vertragsabschluss ganz ab. Wer bereits eine Zahnprothese hat, sollte ganz genau hinschauen.

mehr erfahren…

Wer eine Zahnversicherung sucht sollte genau hinschauen. Werbung für Zahnversicherungen begegnen einem auf Schritt und Tritt. Wer dabei auf das erstbeste Angebot zugreift, kann im Leistungsfall eine unangenehme Überraschung erleben. Welche Zahnzusatzversicherung die beste für Sie ist, sollte individuell entschieden werden.

Zunächst sollten Sie sich darüber klar werden, welche Leistungen für Sie wichtig sind. Dabei spielt auch der derzeitige Zahnzustand eine wichtige Rolle. Mit unserem Leistungs-Check (PDF download) erhalten Sie eine 9 Schritte Anleitung wie Sie garantiert die für Sie beste Zahnversicherung finden. Wie finde ich aber die beste Zahnzusatzversicherung? Diese Frage stellen sich viele.

Deshalb muss zunächst beantwortet werden was eine gute Zahnzusatzversicherung charakterisiert. Einen ersten Anhaltspunkt liefern Testergebnisse. Hier wäre besonders die Stiftung Warentest zu erwähnen. Wer allerdings eine Zahnzusatzversicherung sucht die mehr als nur Zahnersatz leistet sollte sich auch noch die Testergebnisse vom Morgen und Morgen anschauen. mehr erfahren…

Eine Zahnversicherung ist in der Steuererkärung unter Vorsorgeaufwendungen absetzbar. Das gilt sowohl für Zusatzversicherungen zur gesetzlichen Krankenkasse z.B. für Wahlleistungen im Krankenhaus (Chefarztbehandlung oder 1 oder 2-Bett Zimmer) als auch für Zahn -und private Pflegeversicherungen. Der Gesetzgeber sieht dafür einen Freibetrag für Vorsorgeleistungen vor. Dieser ist zwar oft schon durch andere Versicherungen verbraucht. Trotzdem können manche Steuerzahler diesen Vorteil dennoch nutzen.

weiterlesen…

Man hat eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, und dann passiert es: es tritt ein Leistungsfall ein. Man benötigt Zahnersatz oder eine Zahnbehandlung und die Zahnzusatzversicherung lehnt die Zahlung ab. Wie kann sowas passieren? Nun ja, alle Versicherungen funktionieren nach bestimmten Regeln und können nicht jeden erdenklichen Fall umfassen – sonst wären die Beiträge nicht bezahlbar. Wir beleuchten die häufigsten Fälle warum eine Zahnversicherung nicht bezahlt.

mehr erfahren…

Wenn man eine Versicherung beantragt, ist es Ihre Pflicht wahrheitsgemäß alle Fragen im Antrag zu beantworten. Bei Gesundheitsfragen stellt der Versicherer in der Regel präzise Fragen aufgrund derer er seine Risikoprüfung anschließend vornimmt.

Wenn Sie diese Fragen nicht vollständig, oder korrekt beantworten, hat der Versicherer keine Möglichkeit das eigene Risiko zu prüfen und ggf. Risikozuschläge, Nachfragen beim Arzt, Ausschlüsse oder Ablehnungen durchzuführen. Wenn also Angaben im Antrag fehlerhaft sind, wird der Vertrag nicht rechtswirksam geschlossen, und der Versicherer kann ihn jederzeit kündigen.

mehr erfahren…

Zahnzusatzversicherung LeistungenSeitdem die Gesetzliche Krankenversicherung die Leistungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz drastisch gekürzt hat, ist ein Zahnarztbesuch mit teils hohen finanziellen Aufwendungen verbunden. Daher stellen sich immer mehr Menschen die Frage wie man die Kosten auffangen kann und wollen sich deshalb mit einer Zahnzusatzversicherung absichern.

Aber welche Leistungen können in einer Zahnversicherung versichert werden und welche sind auch tatsächlich sinnvoll? Sollen Leistungen für die professionelle Zahnreinigung eingeschlossen werden oder doch nur Zahnersatz versichert werden und welche Prioritäten sollte man sich setzten. Eine komplette Übersicht über die Leistungen sehen Sie hier.

Wählen Sie hier Ihr Absicherungsziel!

Ihre Zahnzusatzversicherung mit dem besten Service.

ZUM EXPERTENRAT
ZUR VERTRAGSPRÜFUNG
ABRECHNUNG PRÜFEN